Scroll to top

Die Thai-Massage

Die Thai-Massage

Als Basis der Thaimassage dient das Ayurvedische System der 7200 Energielinien, von denen in der Thaimassage 10 bearbeitet werden. Auf den Energielinien liegen die sogenannten Marmapunkte, über die der Mensch nach ayurvedischer Lehre mit Lebensenergie versorgt wird– diese werden entsprechend bearbeitet, so das mehr Energie in den Körper gelangt.

Hot Stone Massage

Entspannen sie sich bei einer Hot Stone Massage und genießen sie die wohlige Wärme der Steine– diese speziellen Basaltsteine wurden zuvor in einem Wasserbad auf etwa 60°C erhitzt und aktivieren unter zu Hilfenahme spezieller Öle Wärmereize an bestimmten Energiepunkten des Körpers, die die  Energiebahnen im Körper harmonisieren.

Kräuterstempelmassage & Aromatherapie

Die Kräuterstempelmassage ist besonders bei rheumatischen Beschwerden hilfreich. Durch die Massage wird eine Anregung der Selbstheilungskräfte, eine Stärkung des Immunsystems und eine Freisetzung von Glückshormonen erreicht. Weiterhin erreicht man eine Entgiftung und Entschlackung des Körpers sowie eine Entspannung des Nervensystems.

In der Aromatherapie wird der Duft der ätherischen Öle zur Heilung eingesetzt. Der Duft wirkt nicht nur auf den Körper, sondern auch auf die Seele.